AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MorgenpostPhilippa Strache und die große Verantwortung des Mandatars

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© APA/HANS PUNZ
 

Von Demut sprach sie und von der großen Verantwortung, die sie spüre als Abgeordnete zum Nationalrat. Dort war sie gerade lange genug, um sich angeloben zu lassen und damit ihr Mandat anzutreten. Dann entschwand Philippa Strache, ohne ein Wort zu den wartenden Journalisten zu sagen. „Wir geben keine Interviews“, warf ein Betreuer im Vorbeigehen dem ORF-Team hin und weg waren die beiden.

Kommentare (1)

Kommentieren
retepgolf
0
15
Lesenswert?

Tariflohn und Stechuhr

Lohn gekoppelt an Arbeit und Leistung, Klubzwang weg - Abstimmung nach dem Gewissen (wobei für viele der Klubzwang eh nur eine Ausrede ist.... 1) interessiert mich nicht! 2) habe keine oder zuwenig Ahnung von der jeweiligen Materie! 3) keine Zeit, muss schnell gehen - Weg des geringsten Widerstandes
Anwesenheitspflicht, wie es halt im normalen Arbeitsleben so ist.

Wäre neugierig, wieviele da noch übrig bleiben...

Antworten