AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DosenwerfenRendi-Wagner: Sozialistische Jugend hat "übers Ziel geschossen"

Die SPÖ-Vorsitzende zeigte sich dennoch stolz auf Sozialistische Jugend.

NR-WAHL: FESTLEGUNG DER SPOe BUNDESLISTE: RENDI-WAGNER
© APA/HERBERT NEUBAUER
 

Die Sozialistische Jugend (SJ) Bezirk Gänserndorf ist laut der SPÖ-Parteivorsitzenden Pamela Rendi-Wagner mit dem türkis-blauen Dosenschießen "im wahrsten Sinne übers Ziel geschossen". Rendi-Wagner betonte am Montag bei einer Pressekonferenz in Innsbruck, dass sie selbst so eine Aktion "nicht veranstalten" würde. Dass sich die SJ entschuldigte, "war richtig", meinte die Parteivorsitzende.

Dennoch zeigte sich Rendi-Wagner stolz, dass "wir eine große Jugendorganisation haben, die sich engagiert und die mit viel Eifer und Emotion bei der Sache ist". Allerdings wehre sie sich dagegen, den Vorfall "auf einer Stufe mit einem Ibiza-Video zu diskutieren".

Kommentare (46)

Kommentieren
Adler48
4
4
Lesenswert?

SPÖ wahres Gesicht

Diese Aktion zeigt mal wieder wie die SPÖ tickt: tiefste Verachtung für Anders-Denkende. Einfach widerwärtig und unwählbar!

Antworten
crawler
2
9
Lesenswert?

ja, die Jugend

schießt öfter übets Ziel. Das haben wir jünger auch gemacht. Dass aber ein ehemaliger Polzeichef und jetziger SPÖ-Landeschef nichts dabei findet überrascht aber schon.

Antworten
Irgendeiner
4
2
Lesenswert?

Ach crawler, der hat gesagt daß das nicht

intelligent war,das ist weit weg davon nichts dabei zu finden und eben um sowas zu korrigieren bin ich selbstlos da,man lacht.

Antworten
fortus01
5
4
Lesenswert?

genau,

über's Ziel geschossen und nicht einmal kurz dran gedacht, dass solche Aktionen Wasser auf den Mühlen der aufrechten und fleißigen Vertreter der asozialen IBIZA- Partei sind.

Antworten
isogs
9
6
Lesenswert?

Jugend?

Wird Jugendzeit bald auch verboten? Ach wie war meine Jugendzeit noch schön. Pfirsiche beim Nachbarn "stehlen, ein ,zwei Fische im Bach fangen. Nicht erlaubt , aber irgendwie für die Jugend geduldet.
Heute ist alles schlimm und es wird mit Kanonen auf Spatzen geschossen.
Jugend soll ja nicht aufmucken, so werden Duckmäuser herangezüchtet.

Antworten
Gedankenspiele
39
12
Lesenswert?

Die "Kleine Zeitung" gibt wieder mal Schützenhilfe der schwarz-blauen Koalition.

Strache und Co wollen unser Land an Russland verscherbeln (Stichwort Ibiza), betreiben allen Anschein nach im eigenen Interesse Postenschacherei (Stichwort Casinos Austria), Sebastian Kurz und die ÖVP vernichten zeitgleich Datenträger im großen Stil (Stichwort Schredderaffäre) und sind Gerüchten zufolge Teil des Casino-Deals gewesen, was hochgradig strafrelevant wäre...

....und die "Kleine Zeitung" setzt sich auf das Dosenschießen bei einem Dorffest drauf. So sieht halt die Blattlinie aus.

Jede Zeitung setzt eben ihre eigenen Prioritäten!

Antworten
tscharlie
33
11
Lesenswert?

ÜBERS ZIEL GESCHOSSEN.....ALSO WIRKLICH, WAS SOLL DAS...

JA WIESO SINDS DANN NICHT NÄHER RAN DIE JUNGEN VON DER SPÖ DAMITS DIE AUCH SICHER GETROFFEN HÄTTEN......DIE EWIG GESTRIGEN UND SEBATZTIANER

Antworten
Rick Deckard
47
12
Lesenswert?

wir reden hier von Stoffbällen mit denen

auf Dosen geschossen wurde. Wir reden hier nicht vom Karfreitag, 12 Stundentag, Ibiza, Shreddergate, Casinos Austria und und und. Ich finde Stoffbälle, naße Fetzen sind das gelindeste Mittel...

Antworten
SoundofThunder
23
7
Lesenswert?

🤔

Nasse Fetzen hätten sich KurzIV und Strache redlich verdient.

Antworten
altbayer
5
11
Lesenswert?

Aufruf zur Gewalt...

.. .ist das ein Aufruf zur Gewalt ???
Nasse Fetzen - gelindestes Mittel .....

Solche Worte sind für einfach nicht zu akzeptieren, egal von welcher Seite sie kommen!

Antworten
glashaus
43
12
Lesenswert?

Frage

mit was haben sie geschossen? Tomaten oder Eier. Die Bildertypen hätten sich beides verdient. Dafür braucht es keine Entschuldigung.

Antworten
Irgendeiner
51
15
Lesenswert?

Also ich find Euch putzig, da

ermittelt die Justiz, sowohl Strache wie Basti glauben frech,die qualifizieren zu können,und ihr wollt mit Dosen spielen,so wird das nichts,redma über Rechtsbruch, Lügen,Korruption, wer will,man lacht.

Antworten
wiesengasse10
3
16
Lesenswert?

Addendumm...Pro domo...Grüße von Lucy...

bin mir sicher dass auch sie meint: geh doch einfach mal raus irgendeiner, an die frische Luft, versuch soziale Kontakte zu bekommen. Probiers einfach mal, es wird dir gefallen. Vllt. lernst auch eine nette dame kennen, das wären alles erste schritte, damit dir geholfen wird. Könntest auch Sport treiben, dir einen Hund zulegen, es gibt so vieles. Trau dich ! das leben ist so lebenswert, es ist auch für dich noch nicht zu spät ! Hoffentlich. ich mag dich...ich lächle...

Antworten
gm72
0
4
Lesenswert?

Es heißt aber "man lächelt"

Sorry, aber ich konnte nicht anders ;)

Antworten
Irgendeiner
4
2
Lesenswert?

Das wissen wir doch,

man lacht.

Antworten
Irgendeiner
7
3
Lesenswert?

Ja, ich bin sogar ganz sicher daß Lucy

so wie Du mir dringlichst wünscht einmal rauszukommen,ja, ich bin überzeugt daß der Wunsch bei Euch beiden geradezu aus tiefster Seele kommt,aber ich will euch doch nicht allein lassen,wer sollte Euch denn ein Licht aufstecken wenn sich so Finsternis um euch verbreitet und die Wahrheit verweht,dazu brauchts nunmal einen der sehen kann,nicht. Und du wirst doch einer hübschen Dame nicht sowas wie mich zumuten wollen,einen alten schwierigen Zausel und naja, für einen neuen Hund bin ich viel zuviel unterwegs,ich bin ja nicht wie ein Basti und weiß, was Verantwortung bedeutet,aber Sport betreibe ich,würde dir aber auch nicht gefallen, ist alles sehr martialisch.Naja, außerdem, in meinem Alter sitzt man schon gern hinter dem warmen Ofen und hier hab ich ein gemütliches Platzerl und ich finde immer neue Freunde und Lucy kümmert sich rührend um mich und schenkt mir soviel Aufmerksamkeit,du würdest es gar nicht glauben wieviel,sie muß was an mir finden,was könnte ich mir besseres vorstellen.Also ehrlich, ich bin gerne bei Euch, ich fühle mich sehr wohl,ich hätte sonst wohl nur halb soviel Spaß im Leben und ich hoffe natürlich, Du empfindest das genauso.

Antworten
Irgendeiner
21
12
Lesenswert?

Ja genau, 45 Minuten,14 rote Striche

und eisernes Schweigen.ich mein, was bringt Euch auf die Idee mir wahltechnisch
was zumuten zu können was ihr nichtmal zu verteidigen in der Lage seid,wenn das Wahlgeheimnis fallen würde wär ich wohl allein an der Urne, ihr Demokraten,man lacht. Oder schämt ihr Euch, dann wählt es nicht,man feixt.

Antworten
gm72
2
26
Lesenswert?

Auf jemandes Konterfei...

... zu schießen, egal womit, ist schlicht und ergreifend nicht in Ordnung. Das hat nix mit politischer Gesinnung oder strafrechtlicher Untersuchungen zu anderen Vorgängen politischer Parteien zu tun. Ich hab Ihren Kommentar auch mit "Rot" bewertet, aber ohne Ihnen "wahltechnisch was zuzumuten", sondern einfach nur, weil ich anderer Meinung bin, "man staunt".

Antworten
Irgendeiner
17
4
Lesenswert?

Wer zählt die neuen Nicks in Wahlkampfzeiten,naja wo alle bis auf einen im Wahlkampf sind

und der auch darüber Schmarrn erzählt und es frech anders nennt.Und was Du in Ordnung findest ist natürlich Deine Sache und wie Du strichelst ist mir wurst,aber darüber will ich gar nicht reden, weil was Du in Ordnung findest oder nicht ist ein persönliches Sentiment und das wird dazu benutzt von Lügen im Amt und Rechtsbruch abzulenken und davon red wieder ich.Und ich bekannt dafür, daß ich manchmal erstaune,man lacht.

Antworten
georgXV
14
30
Lesenswert?

???

sollte wohl eher heißen: "... im wahrsten Sinne des Wortes schießt sich die SPÖ (LEIDER) selbst ab ..."

Antworten
Rick Deckard
24
5
Lesenswert?

wir reden hier von Stoffbällen,

mit denen man auf Dosen geworfen hat! Nichts im Gegensatz zum 12 Stundentag, Karfreitag, ÖVP Spenden, Ibiza, Casinos Austria und und und... Stoffbälle sind das geringste Problem...

Antworten
Windstille
17
50
Lesenswert?

Is ja nur ...

... ein roter Einzelfall, von denen es speziell in Niederösterreich mehrere gibt ...

Antworten
glashaus
4
1
Lesenswert?

Im Vergleich

der Einzelfälle gegen die FPÖ 1:100.

Antworten
Cirdan
23
53
Lesenswert?

Immerhin

hat sie den Anstand, sich für eine Sache, die nicht OK war, zu entschuldigen.

Antworten
Civium
12
49
Lesenswert?

Ihr macht alles falsch

was man nur falsch machen kann!!!

Antworten
dado
31
59
Lesenswert?

Schießen auf Fotos

Die Chefin würde kein Dosen schießen veranstalten?! Dosen mit Gesichtern von Personen!!!
Und bei den Jungen reicht eine Entschuldigung!? !?
Die "Jungen" sind erwachsene Politiker die uns vertreten sollen!?
Wennn das alles ist was sie dazu zu sagen hat dann stellt sie sich nicht auf die Stufe mit anderen , die sie so kritisiert, sondern noch tiefer.

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 46