Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Staatskrise im LibanonDie einstige "Schweiz des Orients" vor dem Kollaps

Die gewaltige Explosion am Hafen von Beirut trifft ein geschwächtes Land: Der Libanon steckt in der schlimmsten Staatskrise seit dem Ende des Bürgerkrieges 1990. Die Währung befindet sich im freien Fall. Gehälter, Pensionen und Ersparnisse haben 85 Prozent ihrer Kaufkraft verloren. Dem Land – einst die „Schweiz des Orients“ genannt - droht eine Hungersnot.

Die Libanesen haben genug von Korruption und Krisen, die Proteste weiten sich aus
Die Libanesen haben genug von Korruption und Krisen, die Proteste weiten sich aus © (c) AFP (STR)
 

Die Frau in dem rosa T-Shirt weint, der ältere Mann mit weißem Haar, der sie gebracht hat, hebt rasch ihre Habseligkeiten aus dem Kofferraum seines Mercedes und fährt davon. Für die Frauen auf dem Bürgersteig vor dem äthiopischen Generalkonsulat in Beirut, die die Neue tröstend in den Arm nehmen, ein gewohntes Bild. Sie alle teilen das gleiche Schicksal und hoffen nun auf einen Repatriierungsflug nach Addis Abeba. „Ich weiß nicht, was sich diese Leute denken“, ruft erregt eine junge Äthiopierin in die Kamera. „Ich bin doch kein Müll, den man einfach so wegwerfen kann.“

Kommentare (2)

Kommentieren
GordonKelz
3
13
Lesenswert?

Solange die Religion....

...nicht nur im Libanon sondern allen islamischen Ländern in den Regierungen das Sagen hat, ist jede Hilfe zwecklos !
Gordon Kelz

Sam125
19
16
Lesenswert?

Der Libanon! Jetzt könnt ihr sehen was geschieht,wenn ein Staat "stirbt"!

Bitte Menschen in Österreich und ganz Europa, nehmt endlich eure Scheuklappen ab und lasst euch nicht falsch beraten! Denn wenn Eiropas Schuldenpoitik so weitergeht,dann ist Europa auch verloren! Es kam nicht sein,dass wir gleicheinmal 500 Milliarden Euro als Köberlgeld und vorallem RÜCKZUAHLUNSFREI einzelnen Staaten zur Verfügung stellen und unsere nächste Generation soll dann ab 2028 anfangen die Kredite zurückzuzahlen! Und was ist mit den restlichen 750 bis 805 Milliarden Euro, die auch noch als zurückzuzahlender Kredit gewährt wird?Bitte lasst das nicht zu und sagt nicht jetzt ist jetzt und hinter mir die Sinnflut! Bitte denkt doch an unsere Kinder und lest genau,was jetzt im Libanon, auch mit den Menschen geschieht!