AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Laut ZDF-BerichtBND und CIA hörten jahrzehntelang mehr als 100 Staaten ab

Mittels einer Schweizer Firma, die den beiden Geheimdiensten BND und CIA gehörte, soll ab 1970 manipulierte Verschlüsselungstechnik exportiert worden sein. So konnten die Dienste ausländische Geheimgespräche abhören.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Radarkuppel auf der Abhörstation der BND-Außenstelle Bad Aibling © (c) APA/dpa/Angelika Warmuth (Angelika Warmuth)
 

Der deutsche Bundesnachrichtendienst (BND) und der US-Auslandsgeheimdienst CIA haben offenbar jahrzehntelang mehr als einhundert Länder ausspioniert. Das berichtete das ZDF am Dienstag. Der Sender hatte gemeinsam mit der „Washington Post“ und dem Schweizer Fernsehen SRF recherchiert.

Kommentare (1)

Kommentieren
Amadeus005
0
3
Lesenswert?

Früher mehr als 100

Heute alle 200+. Darum sind sie ja so gegen Huawei & Co.

Antworten