Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor Kurz-ReiseBrief an Trump: "Umweltzerstörung und Kriegstreiberei"

In einem offenen Schreiben an die Trump-Administration kritisiert der SPÖ-Abgeordnete Hannes Jarolim Trumps Politik und zeigt Parallelen zu Kanzler Kurz auf.

NATIONALRAT: JAROLIM
SP-Abgeordneter und Justizsprecher Hannes Jarolim © (c) APA/ROLAND SCHLAGER
 

SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim hat sich in einem Schreiben an den US-Präsidenten Donald Trump gewandt. Darin kritisiert er die Politik des Republikaners scharf und spart auch nicht mit Kritik an dem österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz. Kurz weilt derzeit in Washington und trifft sich mit Trump, dessen Stab und später mit seiner Tochter Ivanka.

Jarolim lobt zunächst große politische Vertreter aus vergangenen Tagen und unterstreicht dann die Bedeutung der US-Politik für Europa. "Irritierend im Vergleich zu diesen großartigen Persönlichkeiten ist das erschreckende Bild, welches Sie in der kurzen Zeit ihres Wirkens einer teils belustigten, teils entsetzten Weltgemeinschaft geliefert haben", schreibt Jarolim. 

Und weiter: "Es ist zu befürchten, dass diese Unkenntnis (über globale Umstände, Anm.) und auch ihre Intoleranz gegenüber geeigneten Kräften Ihres eigenen Führungsstabs, (...) symptomatisch für Ihre Persönlichkeit ist.

Später im Text kommt Jarolim auf Kurz und dessen USA-Reise zu sprechen. Der Sarkasmus zwischen den Zeilen ist dabei nicht zu übersehen. Kurz habe seine Wahlkampagne den "Grenzsperren Europas" gewidmet und könne daher dem geplanten Mauerbau Trumps an der Grenze zu Mexiko "Vieles abgewinnen". 

"Ich erwarte Ihr 15-minütiges bemerkenswertes Gespräch mit großer Spannung", beendet Jarolim das Schreiben.

Reaktionen darauf gibt es noch nicht. Neben dem Weißen Haus waren auch mehrere Medien und der US-Botschafter in Wien, Trevor Traina als Adressaten geführt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Irgendeiner
2
0
Lesenswert?

Faszinierend,ein invertiertes Forum,

die füllen sich in der Regel,es hat sich restlos geleert,man lernt nie aus.