Pro von Peter Huemer, Historiker und Journalist

Üblicherweise ist es so: Wenn ein Produkt nicht gut genug ist und daher vom Publikum nicht angenommen wird, dann muss es verbessert werden. Bei der Blauen Seite des ORF ist es genau umgekehrt: Weil sie vom Publikum in einem so hohen Ausmaß angenommen wird, soll sie verschlechtert werden. Sie verstehen? Angeblich ist das Marktwirtschaft.