AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

NeuwahlGewerkschaftsjugend in weiblicher, steirischer Hand

Am Freitag wurde die 19-jährige Fürstenfelderin Victoria Schwarz zur ersten weiblichen Landesvorsitzenden der Steirischen Gewerkschaftsjugend gewählt. Auch die Bundesvorsitzende ist eine Frau und kommt aus der Steiermark.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Susanne Hofer und Victoria Schwarz © OEGJ / Facebook
 

Victoria Schwarz ist ausgelernte Karosseriebautechnikerin und arbeitet als Lackiererin bei Magna Steyr am Standort Graz und engagiert sich dort als Vorsitzende des Jugendvertrauensrats und Ersatzmitglied im Betriebsrat. „Im Betrieb setze ich mich schon länger für die Interessen von Lehrlingen und jungen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern ein. Ich freue mich, das jetzt verstärkt auch steiermarkweit zu tun“, so die junge Gewerkschafterin.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren