AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wahlquiz Gesundheit & Pflege Die Antworten des Wandels

 

Hier finden Sie die Ergebnisse der Partei mit Begründung:

Forderung: Zusammenlegung der Kassen

Position: Dafür

Begründung: -

Forderung: Zusammenführung der Finanzierung und Steuerung des Gesundheitsbereiches in einer staatlichen Hand.

Position: Dafür

Begründung: -


Forderung: Verpflichtung von Medizin-Absolventen von öffentlichen Universitäten, für eine gewisse Zeit im öffentlichen Gesundheitssystem tätig zu sein.

Position: Dafür

Begründung: -


Forderung: Belohnungssystem für gesundheitsförderliches Verhalten. Beispielsweise eine Beitragsgutschrift bei der Erreichung von Gesundheitszielen.

Position: Dagegen

Begründung: Die eigene Gesundheit ist Belohnung genug.

Forderung: Entlastung von Ärzten durch die Übernahme von Tätigkeiten durch nicht-ärztliches Gesundheitspersonal wie Apotheker und Pfleger.

Position: Vielleicht

Begründung: nur wenn diese dafür qualifiziert sind und für die Mehrarbeit und das Risiko auch entsprechend entlohnt werden.

Forderung: Ein rascher Ausbau von ELGA, sodass bald alle Impfungen und Befunde umfasst sind

Position: Dafür

Begründung: Wobei das ELGA-System aufgrund des Datenschutzes grundlegend neu aufgebaut werden muss.

Forderung: Strengere Regelungen (etwa bezüglich Öffnungszeiten, ELGA-Teilnahme) für Wahlärzte, um eine Kostenübernahme durch die Sozialversicherung zu erreichen.

Position: Dafür

Begründung: -


Forderung: Einführung einer Pflegeversicherung als Teil der Sozialversicherung

Position: dagegen

Begründung: eil wir nicht für alles eine Extraversicherung brauchen. Pflege ist Aufgabe des Staates und der Gesellschaft.


Forderung: Einführung von Facharztzentren für spezielle Krankheitsbilder nach dem Vorbild der Primärversorgung

Position: Dagegen

Begründung: Erst müssen die primären Versorgungseinrichtungen realisiert werden. Dazu müssen mehr Kassenstellen für FachärztInnen geschaffen werden, denn wenn keine Termine bei FachärztInnen zur Verfügung stehen, müssen PatientInnen zurück in die Ambulanz. Gleichzeitig sollen Ambulanzzugänge vermindert werden.


Forderung: Einführung einer Masern-Impfpflicht

Position: Dafür

Begründung: -

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren