In Feld geschleudert15-Jähriger mit Moped bei Kollision mit Traktor getötet

Der 15-Jährige wurde von der Frontladerschaufel erfasst und ins angrenzende Feld geschleudert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Traktor auf der Strasse
Symbolfoto © Gubisch
 

Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ist Montagnachmittag in Laakirchen (Bezirk Gmunden) auf seinem Kleinkraftrad bei einer Kollision mit einem Traktor getötet worden. Der Zusammenstoß passierte laut Landespolizeidirektion Oberösterreich auf einer unübersichtlichen Kreuzung eines Güterweges. Der Jugendliche wurde von der Frontladerschaufel im Brustbereich erfasst und ins angrenzende Feld geschleudert. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!