Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Für ganz ÖsterreichErleichterungen für Hochzeiten in den heimischen Kirchen

Beschluss der österreichischen Bischöfe: Weiterhin Zwei-Meter-Abstand und FFP2-Maskenpflicht bei Gottesdiensten, aber Erleichterungen beim Gemeinde- und Chorgesang. Präventionskonzept für Taufe, Erstkommunion, Firmung und Trauung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Symbolbild/APA/HERBERT PFARRHOFER (HERBERT PFARRHOFER)
 

Ab Mittwoch kommt es bei öffentlichen Gottesdiensten zu Erleichterungen bei den Corona-Schutzmaßnahmen. Die Regelungen dafür hat die Bischofskonferenz am Dienstag veröffentlicht. Die neue Rahmenordnung gilt österreichweit für den Bereich der katholischen Kirche und setzt die Vereinbarung um, die die Kirchen und Religionsgesellschaften am Freitag mit der zuständigen Kultusministerin Susanne Raab vereinbart haben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren