Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Festgenommen Nach Kokain-Angebot Raub und Körperverletzung in Wien

Zwei Verdächtige, 22 und 19 Jahre alt, wurden festgenommen.

© pattilabelle - stock.adobe.com
 

Opfer einer brutalen Attacke wurde Samstag ein 32-jähriger Mann in Wien-Simmering (Am Kanal). Ihm wurde von Männern Kokain angeboten. Unmittelbar darauf griffen diese ihr Opfer unter anderem mit einem Messer an, fügten ihm Schnitt- und Rissquetschwunden zu und beraubten es. Mit einem erbeuteten Mobiltelefon und einem Schlüsselbund des 32-Jährigen flüchteten die Täter in einem Pkw.

Die Polizei konnte im Rahmen einer Fahndung schließlich den Pkw stoppen. Als Verdächtige wurden zwei russische Staatsangehörige im Alter von 22 und 19 Jahren festgenommen. Die weiteren Ermittlungen laufen noch, teilte die Wiener Polizei am Sonntag mit.