AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Täter gefasstMit Mund-Nasen-Schutz und Gaspistole zum Banküberfall

29-jähriger Deutscher wurde noch auf der Flucht in seinem Auto festgenommen.

© APA/BARBARA GINDL
 

Den Banküberfall am Freitagnachmittag in Gurten (Bezirk Ried im Innkreis) hat offenbar ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Ried verübt. Der deutsche Staatsbürger war mit einem Mund-Nasen-Schutz maskiert und bedrohte eine Angestellte mit einer schwarzen Gaspistole, wie die Polizei am Samstag bekannt gab. Der Mann konnte wenig später noch auf der Flucht gestellt und festgenommen werden.

Er war neben dem Mundschutz bei seiner Tat auch noch mit einer Perücke maskiert. Der 29-Jährige flüchtete nach dem Coup mit einem Fahrzeug mit deutschen Kennzeichen, das im Zuge der Sofortfahndung von einer Streifenbesatzung entdeckt wurde. Der Mann wurde angehalten und festgenommen, sowohl die Beute in unbekannter Höhe als auch die Waffe wurden sichergestellt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren