AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TirolPkw überschlug sich in Tunnel

Der Lenker musste von der Feuerwehr mit der Bergeschere aus dem Wrack befreit werden.

© APA (zeitungsfoto.at)
 

Ein 53-Jähriger ist Donnerstagfrüh auf der Brennerautobahn bei Innsbruck mit seinem Pkw gegen das Tunnelportal und anschließend die Tunnelwand des Bergiseltunnels geprallt. Schließlich überschlug sich das Auto auch noch und kam auf dem Dach zu liegen. Der Lenker wurde von der Feuerwehr mit der Bergeschere aus dem Wrack befreit. Er wurde verletzt in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Der 53-Jährige war laut Polizei unmittelbar vor dem Südportal in die dortige Pannenbucht geraten. Beim Versuch, wieder auf die Hauptfahrbahn zu lenken, verlor der Mann die Kontrolle über den Pkw. Das Auto wurde gegen die rechte Seite des Tunnelportals geschleudert, wobei die Räder ausrissen. Nach rund 35 Metern prallte der Wagen gegen die linke Tunnelwand und überschlug sich daraufhin. Der Bergiseltunnel war für rund drei Stunden gesperrt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.