AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FestgenommenPensionist randalierte und pöbelte auf Adventmarkt

Statt besinnlicher Stimmung gab es Beleidigungen für die Gäste und eine Attacke auf einen Polizisten.

Da dürfte vorhere wohl zu viel Glühwein geflossen sein..... © Weichselbraun
 

Für besinnliche Vorweihnachtsstimmung hatte ein Besucher eines Adventmarkts in Oberösterreich wohl nichts übrig: Der 67-Jährige randalierte und beschimpfte Gäste massiv, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Beim Einschreiten der Polizei wollte er einen Beamten schlagen. Nach seiner Festnahme soll er auch noch gefährliche Drohungen ausgesprochen haben.

Der Vorfall hatte sich bereits am Sonntagabend beim Kreuzgang des Adventmarkts Mondsee ereignet. Der Aufforderung der Uniformierten, sich auszuweisen, kam der Mann aus dem Bezirk Vöcklabruck nicht nach. Im Gegenteil, er verhielt sich weiterhin äußerst aggressiv. Einen Schlag während der Visitierung in Richtung eines Beamten konnte dieser abwehren. Der Vöcklabrucker wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels in die Justizanstalt Wels eingeliefert.

Kommentare (1)

Kommentieren
tomtitan
2
1
Lesenswert?

Nichteinmal ein Messer im Spiel und

er wird in die Justizanstalt eingeliefert?

Antworten