AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zwei Jahre Gefängnis Sträfling betrieb trotz Fußfessel Drogenhandel

Die Eltern des Hauptangeklagten kamen mit bedingten Haftstrafen davon.

© Fotolia
 

Ein 24-jährige Mann, der in Salzburg trotz Fußfessel einen regen Handel mit Suchtgift betrieben haben soll, ist am Donnerstag zu 20 Monaten unbedingter Haft verurteilt worden, vier zusätzliche Monate kamen noch aus einer offenen Bewährungsstrafe hinzu. Sein Vater bekam 15 Monate bedingt, seine Mutter zehn Monate bedingt. Beide sollen ihren Sohn bei seinem Drogengeschäften unterstützt haben.

Alle drei Urteile sind bereits rechtskräftig. Gegen den Bruder des Verdächtigen und einen weiteren Angeklagten wird in der kommenden Woche weiterverhandelt. Es müsse noch Zeugen einvernommen werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren