AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gänserndorf Home Invasion im Juli: Verdächtiger festgenommen

62-Jährige wurde in ihrer Wohnung überfallen und gefesselt. 32-Jähriger soll Tat während eines Haftausgangs begangen haben.

THEMENBILD: POLIZEIINSPEKTION/POLIZEIDIENSTSTELLE/POLIZEIWACHZIMMER
"Weil der Fahndungsdruck zu groß wurde", kehrte der Täter nicht von seinem Haftausgang zurück © (c) APA/HANS KLAUS TECHT (HANS KLAUS TECHT)
 

Nach einer Home Invasion im Juli in Gänserndorf ist ein 32-Jähriger gefasst worden. Der Wiener soll den Raub während eines Haftausgangs aus der Justizanstalt Krems begangen haben, hieß es bei einer Pressekonferenz am Montag. Bei der Tat war eine 62-Jährige in ihrem Haus überfallen und gefesselt worden. Die Frau war bereits zum zweiten Mal Opfer einer Home Invasion geworden.

Der Verdächtige soll der Alleinstehenden am 18. Juli vor ihrem Haus aufgelauert, das unversperrte Gebäude betreten und die 62-Jährige überwältigt haben, während sie sich auf dem WC aufhielt. Nachdem der Mann die Räumlichkeiten durchsucht hatte, musste das Opfer gemeinsam mit dem Täter die Fußböden mit einem Staubsauger reinigen und auch aufwaschen, um Spuren zu vernichten. Danach wurde die 62-Jährige gefesselt. "Das Martyrium dieser Frau dauerte circa zwei Stunden", sagte Omar Haijawi-Pirchner, Leiter des Landeskriminalamtes Niederösterreich, in einer Pressekonferenz in St. Pölten. Beute waren Schmuck, Bargeld und Münzen.

Täter ist geständig

"Weil der Fahndungsdruck zu groß wurde", sei der Mann von seinem nächsten Haftausgang nicht mehr zurückgekommen, teilte Haijawi-Pirchner weiter mit. Der Beschuldigte wurde am 7. August in Wien festgenommen. Der einschlägig vorbestrafte 32-Jährige befindet sich in der Justizanstalt Korneuburg in Haft, der österreichische Staatsbürger ist laut Polizei geständig.

Kommentare (2)

Kommentieren
vanhelsing
0
7
Lesenswert?

HOME INVASION!!???

Gibt's kein deutsches Wort für diese Schlagzeile?????😡

Antworten
Sam125
0
0
Lesenswert?

Home Invasion klingt nicht so brutal ,

wie, "brutaler Raubüberfall im eigenen Haus"!

Antworten