AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Housing for allEU-Aktivbürger wollen Wohnen leistbar machen

Rund 600.000 Österreicher sind von den Wohnkosten „überbelastet“. Die Bürgerinitiative „Housing for all“ versucht das zu ändern und den Druck auf die EU zu erhöhen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© APA/Helmut Fohringer
 

Von Wien bis Dublin, von Lissabon bis Stockholm: Vor allem in Ballungsräumen wird das Wohnen für immer mehr Menschen unerschwinglich. Laut „Eurostat“-Erhebung (2017) sind in Österreich 7,1 Prozent der Bevölkerung, mehr als 600.000 Menschen, von Wohnkosten bereits „überbelastet“, dabei befindet sich etwa die Bundeshauptstadt Wien mit einem monatlichen Durchschnittsmietpreis von 781 Euro nicht einmal unter den Top Ten der europäischen Städte: London führt mit 1848 Euro, gefolgt von Zürich (1525), Amsterdam (1508) und Dublin (1502).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren