AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Urteil gegen NovomaticGericht spricht Spieler 155.000 Euro zu

Pensionist hatte ein Vermögen verzockt. Die Automaten, auf denen er spielte, waren illegal, urteilte Gericht. Novomatic geht in Berufung.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sujetfoto
Sujetfoto © Fotolia
 

Es ist ein später Gewinn nach Jahren voller Verluste: Von 2006 bis 2011 steckte ein Niederösterreicher ein Vermögen in Wiener Spielautomaten. 155.154 Euro soll der Spielsüchtige nun vom Glücksspielbetreiber Novomatic zurückbekommen: So urteilte das Landesgericht Wiener Neustadt Ende August, wie nun bekannt wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren