AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WienEhefrau aus Eifersucht gewürgt

Das Motiv des Mannes dürfte Eifersucht gewesen sein, weil die 37-Jährige offenbar mit einem anderen näher bekannt war.

Sujetbild © (c) APA/BERUFSRETTUNG WIEN (UNBEKANNT)
 

Ein 43-Jähriger hat am Montagnachmittag in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus seine Frau gewürgt und danach die Polizei und die Berufsrettung verständigt. Der Attacke war ein Streit vorausgegangen, sagte Polizeisprecherin Irina Steirer. Das Motiv des Mannes dürfte Eifersucht gewesen sein, weil die 37-Jährige offenbar mit einem anderen näher bekannt war.

Den Einsatzkräften sagte der 43-Jährige nur, dass seine aus Syrien stammende Frau keine Luft mehr bekommt. Der Notarzt stellte allerdings Würgespuren am Hals fest. Der Mann, ein syrischer Asylwerber, wurde festgenommen und wegen absichtlich schwerer Körperverletzung angezeigt.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen