AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

16-Jähriger verhaftetFreundin geschlagen, gewürgt und zum Sex gezwungen

Der Jugendliche bestreitet die schweren Vorwürfe. Er sitzt in Untersuchungshaft.

© APA/AFP/LOIC VENANCE (Symbolfoto)
 

Ein 16-Jähriger aus Oberösterreich soll seine nunmehrige Ex-Freundin über Monate hinweg immer wieder geschlagen, bedroht, bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt, am Verlassen der Wohnung gehindert und einmal mit Gewalt zum Sex gezwungen haben. Darüber hinaus wird ihm zur Last gelegt, die junge Frau nach der Trennung gestalkt und ihren neuen Freund mit dem Umbringen bedroht zu haben.

Der 16-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen wurde in die Justizanstalt Wels eingeliefert und ist in Untersuchungshaft, berichtete die Polizei am Freitag. Er bestreitet allerdings die schweren Vorwürfe, die seine gleichaltrige Ex-Freundin, die aus dem Bezirk Vöcklabruck kommt, gegen ihn erhebt - mit Ausnahme des Stalkings und der Drohung gegen seinen Nachfolger an ihrer Seite.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen