AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Schwerer Unfall auf A10Bewusstlos auf Autobahn: Autolenker retten Lkw-Fahrer

Während der Fahrt hatte ein Lkw-Fahrer am Donnerstag auf der A10 bei Golling das Bewusstsein verloren. Drei Autolenker griffen beherzt ein.

Am Unfallort auf der A10 © FF Golling
 

Ein 49-jähriger rumänischer Lkw-Fahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der A10 bei der Abfahrt Golling plötzlich kollabiert. Sein Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und in einem Graben zum Stillstand. Ein aufmerksamer Halleiner (27) hatte im Vorbeifahren bemerkt, dass der Mann im Führerstand bewusstlos war. Er leistete gemeinsam mit zwei weiteren Autofahrern - einem Salzburger (33) und einem Gollinger (32) - Erste Hilfe.

Bis zum Eintreffen des Notarztes wurde der Mann reanimiert. Danach wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus geflogen.

Die Feuerwehr Golling sicherte die Einsatzstelle, errichtete einen Brandschutz und führte die Bergungsmaßnahmen vor Ort durch. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren