AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DornbirnStadtpolizei rettete Waldkauz von Bahngleis

Stadtpolizisten konnten den völlig verschreckten Vogel einfangen und brachten ihn in einem Karton auf die Dienststelle im Rathaus, wo ihn die Tierrettung in Empfang nahm.

Stadtpolizei rettete Waldkauz von Bahngleis
Stadtpolizei rettete Waldkauz von Bahngleis © (c) APA/STADT DORNBIRN (UNBEKANNT)
 

Mitarbeiter der Stadtpolizei Dornbirn haben am Donnerstagvormittag einen Waldkauz von den Gleisen beim Bahnhof Dornbirn gerettet. Der Eulenvogel dürfte bei einem Jagdausflug zu nah an einen fahrenden Zug geraten sein. Es zeuge von Glück, dass der Kauz auf dem Gleiskörper das Vorbeifahren mehrerer Zuggarnituren überlebte, so die Stadt Dornbirn in einer Aussendung.

Als das hilflose Tier entdeckt wurde, wurde das Gleis umgehend gesperrt. Stadtpolizisten konnten den völlig verschreckten Vogel schließlich aufheben und brachten ihn in einem Karton auf die Dienststelle im Rathaus, wo ihn die Tierrettung in Empfang nahm. Das Tier dürfte sein Abenteuer mit nur leichten Verletzungen überstanden haben.

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Estarte
0
1
Lesenswert?

BRAVO !!!!

Eine wunderbare Nachricht !
DANKE !!! an die beherzte Polizei.
Jedes Leben ist WERTVOLL !!!
Bitte weiter so ! :)

Antworten