AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

In Wiener S-Bahn Psychisch Kranker mit Küchenmesser aufgegriffen

Ein 55-Jähriger Mann hat am Dienstag in Wien die Aufmerksamkeit anderer Fahrgäste auf sich gezogen, weil er mit einem Küchenmesser mit einer Klingenlänge von 25 Zentimetern unterwegs war.

Sujetbild © Fuchs
 

Zu einer brenzligen Situation ist es am Dienstagnachmittag in einer S-Bahn-Garnitur in Wien-Ottakring gekommen. Ein 55-Jähriger Mann hatte die Aufmerksamkeit anderer Fahrgäste auf sich gezogen, weil er mit einem Küchenmesser mit einer Klingenlänge von 25 Zentimetern unterwegs war. Die verängstigten Passagiere verständigten telefonisch die Polizei.

Wie die Landespolizeidirektion am Mittwoch bekannt gab, begaben sich Beamte des Stadtpolizeikommandos Ottakring zum Bahnhof Ottakring. Der 55-Jährige konnte in der einfahrenden S-Bahn wahrgenommen und angehalten werden. Der offensichtlich psychisch Kranke wurde in ein Krankenhaus gebracht. Eine Gefährdung anderer Fahrgäste war laut Polizei nicht gegeben.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren