Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Schwer verletztAutolenker wich Reh aus und prallte gegen Baum

Schwerer Unfall im Südburgenland am Mittwochmorgen. Lenker wurde ins Feldbacher Spital eingeliefert.

++ HANDOUT ++ BURGENLAND: PKW-LENKER WICH IM SUeDBURGENLAND REH AUS UND PRALLTE GEGEN BAUM
Das Auto landete nach der Kollision auf dem Dach © APA/FF GRIESELSTEIN
 

Ein Autofahrer ist heute früh in Grieselstein (Bezirk Jennersdorf) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Mann wich einem Reh aus, kam dabei mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, schlitterte eine Böschung hinunter und prallte schließlich gegen einen Baum, teilte ein Sprecher der Polizei der APA mit. Der Schwerverletzte wurde ins Landeskrankenhaus Feldbach (Bezirk Südoststeiermark) gebracht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren