AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tauernautobahn Zwei Laster verkeilten sich ineinander

Nach einem Lkw-Unfall waren aus Sicherheitsgründen der Tauerntunnel und der Katschbergtunnel gesperrt worden. Beide Tunnels wurden aber mittlerweile wieder geöffnet.

Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn in Salzburg
Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn in Salzburg © (c) APA/FF FLACHAU (UNBEKANNT)
 

Ein Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn in Salzburg hat am Dienstag für Verzögerungen im Frühverkehr gesorgt. Ein Lkw war gegen 5.50 Uhr bei Flachauwinkl auf der A10 in Fahrtrichtung Salzburg ins Schleudern geraten, ein zweiter Laster fuhr auf das Schwerfahrzeug auf. Die beiden Lkw verkeilten sich ineinander und sorgten für eine Totalsperre der A10 in Richtung Salzburg.

Laut einer ersten Information vom Roten Kreuz gab es bei dem Unfall keine Verletzten. Um 7.45 Uhr wurde ein Fahrstreifen wieder geöffnet. "Für die Bergung braucht es Spezialfahrzeuge, aber die beiden Lkw konnten soweit zur Seite gebracht werden, dass zumindest ein Fahrstreifen wieder passierbar war", sagte eine Sprecherin der Polizei zur APA.

Aus Sicherheitsgründen waren von der Asfinag auch der Tauerntunnel und der Katschbergtunnel gesperrt worden. Beide Tunnels wurden aber mittlerweile wieder geöffnet. Die Staus - sie waren laut ÖAMTC und Asfinag vier bis fünf Kilometer lang - lösten sich wieder auf.

Es kam zu Verzögerungen im Frühverkehr Foto © (c) APA/FF FLACHAU (UNBEKANNT)

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.