AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Urlaub in TirolMiss Teen Universe stirbt nach dem Skifahren an Herzstillstand

Die bildhübsche Holländerin war mit ihrer Familie in Tirol auf Urlaub. Sie war 2017 zum schönsten Teenager der Welt gewählt worden.

© Instagram/lotte zee
 

„Unsere Perle, unser Ein und Alles starb am Mittwochabend, 6. März um 22.47 Uhr“, schreiben ihre Eltern auf Instagram unter ein Foto, das ihre Tochter im roten Skianzug zeigt. „Es ist unglaublich surreal, dass unsere geliebte Lotte nicht mehr unter uns ist. Unsere Herzen sind gebrochen.“ Mehr als 224.000 Menschen drückten bereits das Herzchen unter dem Bild und damit ihre Trauer über den Verlust aus.

Instagram
© Instagram

Lotte van der Zee, die Miss Teen Universe 2017, war mit ihrer Familie auf Skiurlaub im Tiroler Westendorf gewesen, als es zur Tragödie kam. Laut "Bild" war die junge Frau einen Tag vor ihrem 20. Geburtstag an Herzversagen gestorben. Warum, muss erst geklärt werden.

Die Holländerin hatte abends mit Freunden gefeiert, am nächsten Morgen fanden ihre Eltern sie leblos im Bett auf. Sie wurde noch in die nächste Klinik, dann in eine Spezialklinik nach München gebracht. Dort starb sie - angeblich hatte Lotte van der Zee das Bewusstsein nicht mehr erlangt.

Das junge Mädchen war in Guatemala zur schönsten Jugendlichen der Welt gewählt worden.

 

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren