Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kurz und KoglerWer nichts sagen will, der soll keine Pressekonferenz geben

KOALITION: TREFFEN DER STEUERUNGSGRUPPE: ZADIC / ANSCHOBER / GEWESSLER / KOGLER HEBEIN / MAURER / MEICHENITSCH
© APA/HANS PUNZ
 

Die ÖVP und die Grünen haben verhandelt und sich geeinigt. Oder auch nicht. Man hat intensiv geredet, respektvoll, ehrlich. Das war herausfordernd. Es gibt große und weniger große Brocken. Jetzt kommen „Wochen der Entscheidung“. Man muss schauen, wo man sich einigen kann. Es wird weiterverhandelt. Dann wird das Ergebnis bewertet. Vertraulichkeit ist vereinbart.

Kommentare (1)

Kommentieren
mobile49
2
15
Lesenswert?

was tut man nicht alles

für schlagzeilen !
ausserdem nichts neues .
ankündigungen eines "nichts" war doch gängige praxis