Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MorgenpostEin paar Argumente für einen Aufmacher, der viele Leserinnen und Leser verärgert hat

 

Post von draußen

Wenn zu einem Thema viele Briefe oder Mails in der Redaktion eintreffen, herrscht Erklärungsbedarf. Diese Woche erregte ein Aufmacher unserer Zeitung den Zorn mancher Leserinnen und Leser: „Machtkampf um seine Seite“. Es ging um die Facebook-Seite Heinz-Christian Straches. Wieso wir diesem mittlerweile hoffentlich irrelevanten Herrn so viel Platz einräumten, schon gar die Titelseite, fragten uns verärgerte Leser.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.