Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Terror in FrankreichSie verdienen keine Toleranz

Aus falscher Rücksichtnahme haben Frankreichs linke Meinungsscharfrichter viele Jahre lang eine breite, offene Debatte über den politischen Islam im Land vereitelt. Mit den jüngsten bestialischen Morden ist das hoffentlich vorbei.

Kerzen und Gebete vor der Basilika Notre-Dame von Nizza: Frankreich trauert um die Opfer des jüngsten Terroranschlags.
Kerzen und Gebete vor der Basilika Notre-Dame von Nizza: Frankreich trauert um die Opfer des jüngsten Terroranschlags. © AFP
 

Es ist kein Zufall, dass sich nach der Enthauptung eines Lehrers vor zwei Wochen der Hass der Islamisten in Frankreich als Nächstes gegen die Christen im Land richtet.

Kommentare (5)
Kommentieren
valentine711
0
8
Lesenswert?

Punktgenau

Keinerlei Toleranz gegenüber Intoleranten.
Und nennen wir die Dinge weiterhin beim Namen.
Politische Korrektheit ist diesbezüglich fehl am Platz!

Plantago
1
11
Lesenswert?

Lange mussten wir auf solche Zeilen in der "Kleinen" warten.

Die Hoffnung stirbt zuletzt.

pesosope
2
16
Lesenswert?

Für Sie gilt dasselbe wie für Ihren Chefredakteur

Jahrelang haben die MEDIEN eine Debatte verhindert und sonst niemand. Jahrelang waren es die MEDIEN, die sämtlichen Warnern das Wort verboten haben und sie als Antisemiten, islamfeindlich und menschenverachtend bezeichnet haben. Jahrelang hatten diverse NGO´s in den Medien das alleinige Vorrecht zur Beurteilung der Lage und jahrelang wurden sie dafür kommentarlos angehört.

aleser
2
11
Lesenswert?

Ich stimme Ihnen hier ...

voll und ganz zu!!! Es waren die Medien, welche über Jahre/Jahrzehnte Debatten und öffentliche Diskussionen dahingehend verhindert bzw in eine Richtung gezogen haben. Andersdenkende wurden und werden als Naz.. oder Rechte diffamiert. Heimat bewusst muss nicht immer Negativ sein....

aleser
2
6
Lesenswert?

Ich stimme Ihnen hier ...

voll und ganz zu!!! Es waren die Medien, welche über Jahre/Jahrzehnte Debatten und öffentliche Diskussionen dahingehend verhindert bzw in eine Richtung gezogen haben. Andersdenkende wurden und werden als Naz.. oder Rechte diffamiert. Heimat bewusst muss nicht immer Negativ sein....