RegierungsbeschlussEs ist ein Zeichen und Ehre für den Sport, wenn Ehrenzeichen wieder aberkannt werden

Die steirische Landesregierung hat den Dopingsündern Max Hauke und Christina Kollmann-Forstner die verliehenen Sportehrenzeichen wieder aberkannt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
VARIOUS SPORTS - Steirische Sporthilfe Gala 2018
Der Bronzene Diskuswerfer © GEPA pictures
 

Natürlich lässt sich hinterfragen, warum die Verleihung von Sportehrenzeichen in der Steiermark per Landessportgesetz geregelt sind und per Regierungsbeschluss vergeben werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!