AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TV-TagebuchDanke, dirty Peter: Gelungene ORF-Premiere von "Gute Nacht Österreich"

 

Es ist natürlich ein Unterschied, ob man im wunderschönen Studio sitzt, schimpfen und die Welt erklären darf oder draußen Politikern hinterherrennt“, sagte Peter Klien vor seiner ORF-Premiere als Late-Night-Talker. Trotzdem wolle der 49-Jährige weiterhin „der Robin Hood der Gebührenzahler“ sein. Und wusste gestern bei der Begrüßung: „Ein Wahljahr ist die doppelte Arbeit – gerade in der Buchhaltung!“
Nun denn: Der frühere Außenreporter von „Willkommen Österreich“ nimmt in seiner eigenen Satire-Show den Politikern einiges weg (wie beim gestrigen Einstand etwa die schönsten Bilder aus ihren Wahlkampagnen) und gibt dem armen Volk viel zum Lachen. Er darf nach diesem gelungenen Auftakt – inklusive neuer Namensdeutung von „Fridays for Future“ – gerne unser Robin einmal die Woche sein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren