JapanRoyal und gut gelaunt: Prinzessin Kako ist 27

Das japanische Kaiserhaus veröffentlicht Bilder von Prinzessin Kako, die 27. Jahre alt wurde.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Prinzessin Kako feierte Geburtstag
Prinzessin Kako feierte Geburtstag © AP
 

Es gehört zum guten Brauch, dass königliche Häuser dieser Welt zu bestimmten Anlässen Fotos ihrer Mitglieder aufnehmen und diese mit der Welt teilen. Auch die japanische Prinzessin Kako wurde anlässlich ihres 27. Geburtstages im Garten von Akasaka in Tokyo abgelichtet.


Kako, die am 29. Dezember 27. Jahre alt wurde, ist die Tochter von Kronprinz Fumihito von Akishino (56), der gemeinsam mit seiner Frau Kiko Kawashima (55) drei Kinder hat: Neben Kako auch noch Prinzessin Mako (30) und Prinz Hisahito (15), die eine eigene Seitenlinie des japanischen Kaiserhauses bilden.

Angeführt wird die kaiserliche Familie von Tenno Naruhito (61), der 2019 den Chrysanthementhron bestieg und damit der 126. Tenno wurde. In dem jetzt veröffentlichten Foto zeigt sich Prinzessin Kako gut gelaunt. Die Prinzessin studierte auch, wie schon ihre ältere Schwester, im Ausland: An der englischen Universität von Leeds absolvierte sie Kurse für Psychologie und darstellende Kunst.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!