In StrapsenLady Gaga lässt es bei London-Premiere in Gucci krachen

Freizügig zog US-Sängerin und Schauspielerin Lady Gaga bei der London-Premiere von "House of Gucci" alle Blicke auf sich - in Gucci.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
BRITAIN-ENTERTAINMENT-FILM-HOUSE OF GUCCI
Das nennt man wohl einen großen Auftritt: Lady Gaga in London ©  Getty Images
 

US-Sängerin und Schauspielerin Lady Gaga (35) hat bei der London-Premiere des Films "House of Gucci" mit ihrem freizügigen Outfit die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ihr luftiges purpurfarbenes Kleid ließ die mit Netzstrümpfen bekleideten Beine weitgehend unbedeckt, als sie sich am Dienstagabend auf dem roten Teppich präsentierte.

Der Popstar spielt in dem Krimi-Drama die Rolle Patrizia Reggiani. Die Ex-Frau des einstigen Chefs des Modehauses Gucci, Maurizio Gucci, wurde 1997 in einem Aufsehen erregenden Prozess verurteilt, den Mord an ihrem Ex-Mann in Auftrag gegeben zu haben.

Gaga, die mit bürgerlichem Namen Stefani Germanotta heißt, hat italienische Wurzeln. Für die Rolle in dem Film arbeitete sie eigenen Angaben zufolge monatelang daran, mit einem möglichst authentischen italienischen Akzent zu sprechen, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete. Hierzulande läuft der Film am 2. Dezember in den Kinos an.

kino.liebe - jeden Donnerstag neu

Alle Kinoneustarts, Festival-News und Gewinnspiele: abonnieren Sie jetzt unseren Film-Newsletter.

Starbesetzter Film: Sensationeller Auftritt von Lady Gaga

Wow! Lady Gaga erzeugte bei der "House of Gucci"-Premiere in ihrer purpurfarbenen-lila Robe maximale Aufmerksamkeit ...

Ian West/ Getty Images

... und die US-Sängerin und Schauspielerin zeigte viel Bein, "bedeckt" von einem Hauch Netzstrumpfhose.

Ian West/ Getty Images

Hier mit Schauspielkollege Adam Driver ...

Ian West/ Getty Images

Dezenz ist keine Wahl: Salma Hayek, Jared Leto, Adam Driver und Lady Gaga.

Ian West/ Getty Images

Volumen, Baby!

Ian West/ Getty Images

Staraufgebot (von links): Salma Hayek, Jared Leto, Jeremy Irons, Lady Gaga, Adam Driver, Camille Cottin, Jack Huston and Madalina Diana Ghenea

Ian West/ Getty Images

Hierzulande müssen Fans noch ein bisschen länger warten, der Film kommt erst am 2. Dezember in die heimischen Kinos.

Ian West/ Getty Images

Viel Spaß mit den weiteren Premierenfotos!

Ian West/ Getty Images
Ian West/ Getty Images
Ian West/ Getty Images
Ian West/ Getty Images
Ian West/ Getty Images
Ian West/ Getty Images
Ian West/ Getty Images
1/14

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!