Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Szenen einer EheBergman-Remake mit Michelle Williams und Oscar Isaac geplant

Die beiden Hollywoodstars sollen in der Neuverfilmung von jenem Werk die Titelrollen übernehmen, das den schwedischen Regisseur Ingmar Bergman 1973 weltberühmt machte.

US-ENTERTAINMENT-CINEMA-ALL THE MONEY IN THE WORLD
Prominente Rolle in der HBO-Neuverfilmung für Michelle Williams © APA/AFP/FREDERIC J. BROWN
 

Neuverfilmung mit Starbesetzung: Der US-Sender HBO arbeitet Medienberichten zufolge an einer Neuauflage des Serien-Dramas "Szenen einer Ehe" des schwedischen Regie-Meisters Ingmar Bergman (1918-2007). Die Hauptrollen sollen die US-Schauspielerin Michelle Williams und ihr Kollege Oscar Isaac übernehmen, wie unter anderem das Branchenblatt "Variety" berichtete. Regie führen soll der israelische Regisseur Hagai Levi, der mit der HBO-Serie "In Treatment" bekannt wurde. "Szenen einer Ehe" wurde als sechsteilige Fernsehserie gezeigt und machte Bergmann weltberühmt.

kino.liebe - jeden Donnerstag neu

Mehr Film- und Kinotipps gibt es jeden Donnerstag im kostenlosen Film-Newsletter der Kleinen Zeitung.

Anmeldungen: www.kleinezeitung.at/kinoliebe

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren