AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach NervenzusammebruchSelena Gomez beendet psychiatrische Behandlung

Ein Monat nachdem Selena Gomez nach einem Nervenzusammenbruch in eine Spezialklinik eingeliefert wurde, hat sie diese wieder verlassen.

Selena Gomez
© AP
 

Der 26-jährige Pop-Star ließ sich Anfang Oktober freiwillig in eine Spezialklinik einweisen, nachdem sie einen "emotional breakdown", einen Nervenzusammenbruch erlitten hatte. Nach rund einem Monat, in dem sie eine dialektisch-behavioralen-Therapie (DBT) erfahren haben soll, verließ sie die Klinik wieder.

Kurz davor hatte sie ihren 144 Millionen Instagram-Abonnenten mitgeteilt, dass sie eine Pause von den Sozialen Netzwerken nehmen wolle. Darin schreibt sie, dankbar zu sein für die Möglichkeiten der Kommunikation durch die Sozialen Netzwerke. Allerdings müsse sie "einen schritt zurück machen und sich auf ihr eigenes Leben konzentrieren.

 

"E! News" will erfahren haben: "Selena hat ihr Behandlungsprogramm in NYC verlassen und es geht ihr viel besser."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren