Heidi Klums Ex spricht KlartextFlavio Briatore: "Seal ist der Vater von Leni"

Derzeit verweilt Heidi Klum mit ihren Kindern auf der Urlaubsinsel Sardinien. Dort ist es offenbar auch zu einem Treffen mit Flavio Briatore gekommen, dem Vater von Heidis ältester Tochter Leni. In einem Interview sprach der Sportmanager über seine Vaterrolle.

Heidi Klum
Heidi Klum und Seal 2006 © AP
 

Erst im März haben sich Heidi Klum (45) und Tom Kaulitz (28) als Paar geoutet. Vor wenigen Tagen postete die Modelmama  auf Instagram jedoch einen Schnappschuss mit Ex-Partner Flavio Briatore (68) und der gemeinsamen Tochter Leni und versah das Bild noch dazu mit einem Herzchen-Symbol. So manchem aufmerksamen Beobachter gab das zu denken: Ob Klum und Kaulitz die "Wolke sieben" denn schon wieder verlassen haben?

💖 @briatoreflavio

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Entwarnung

Es besteht aber offenbar kein Grund zur Sorge. Laut dem "Kurier" macht Heidi derzeit mit ihren vier Kindern Johan, Henry, Lou und Leni Urlaub auf der italienischen Ferieninsel Sardinien, Tom Kaulitz ist nicht mitgereist. Dafür ist es aber anscheinend zu einem Wiedersehen mit Lenis Vater Briatore, einem italienischen Sport- und Industriemanager, gekommen.

In einem Interview mit RTL Next sprach Briatore über das Verhältnis zu seiner Tochter, die mittlerweile 14 Jahre alt ist. "Wir sprechen so zwei Mal im Jahr vielleicht", erzählt er. "Aber es kommt nicht auf die Zeit an, sondern was man daraus macht. Wir haben halt ein unterschiedliches Leben, wir leben in unterschiedlichen Ländern."

"Seal ist der Vater von Leni"

Zwar habe er eine sehr gute Beziehung zu der gesamten Klum-Familie und damit auch zu Leni. Doch als ihren wahren Vater empfindet er nicht sich selbst, sondern seinen Nachfolger: "Seal ist der Vater von Leni."

Heidi Klum und Flavio Briatore waren 2003 ein Paar. Kurz nachdem die Beziehung zu Briatore nach einem Jahr in die Brüche ging, lernte Klum ihren späteren Ehemann Seal (55) kennen, mit dem sie von 2005 bis 2014 verheiratet war. 2004 kam Tochter Leni zur Welt. 2009 adoptierte der Sänger das damals fünfjährige Töchterchen.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

ichbindermeinung
2
4
Lesenswert?

eine Werbemacchina

möchte gerne wissen, wie man es schafft, scheinbar unentgeltlich in allen Medien (Print-Online-Fernsehen), zumindest einmal oder mehrmals wöchentlich substanziell präsent zu sein um den eigenen Werbewert zu steigern. Diesbezüglich Hut ab eine unglaubliche Leistung.....

Antworten
felunt
0
2
Lesenswert?

das willst du doch gar nicht,

es ist der Horror!

Antworten