Glückliches Ende nach hartem Weg"The Big Bang Theory"-Star wurde Mama

Ein Mädchen hat "The Big Bang Theory"-Star Melissa Rauch kürzlich zur Welt gebracht. Auch der Name des Babys ist schon bekannt.

ORF eins zuendet ab 3. September ein Serienfeuerwerk
Dauer-Renner im ORF - The Big Bang Theory: Melissa Rauch (ganz rechts) alias "Bernadette" wurde nun Mama © 
 

In der erfolgreichen Serie "The Big Bang Theory" spielt Melissa Rauch (37) "Bernadette. Nun ist die Schauspielerin zum ersten Mal Mama geworden, wie sie am Montag via Instagram verkündet hat. "Ich bin überglücklich  mit euch zu teilen, das unser wunderschönes Mädchen Sadie Rauch zur Welt gekommen ist und unsere Herzen platzen vor lauter Liebe", schrieb die 37-Jährige. Sadie ist das erste Kind des Serien-Stars und ihres Ehemannes Winston Beigel. Zuvor hatte sie eine Fehlgeburt erlitten. "Ich werde den schwierigen Weg, den es bis hierher gebraucht hat, niemals für selbstverständlich nehmen. Für all jene, die diesen Weg gerade gehen: Ich sende auch viel Liebe, heute und immer".

 

 

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.