AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Weitensfeld im GurktalTrachten Strohmaier nehmen sich Kärntens Naturjuwele zum Vorbild

Die Alpe-Adria-Manufaktur lässt sich für ihre Trachten von der Kärntner Landschaft inspirieren.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Sommerkollektion wurde vom Wörthersee inspiriert © Mathias Taxer
 

Ihr Leben der Tracht verschrieben hat die Familie Strohmaier aus Weitensfeld in Kärnten. Seit 1955 werden in der Idylle des Gurktals handgefertigte Trachten hergestellt. 2008 hat die Familie im Rahmen des 800-jährigen Bestehens der Gemeinde Weitensfeld ihre hauseigene Tracht kreiert, erkennbar durch das Markenzeichen, einen „Löwen“. „Der Löwe ist das Wappentier von Kärnten, also untrennbar mit unserer Heimat verbunden“, so Strohmaier. Inzwischen hat die Familie ihre Kreationen wieder weiterentwickelt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren