Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Herbert Raffalts TourentippWer Sehnsucht nach dem Meer hat, schwingt sich in den Sattel

Man muss nicht mit dem Auto ans Meer fahren. Es geht mit dem Fahrrad und mit Muskelkraft. Ein grenzüberschreitender Familienausflug.

Der Weg nach Grado führt durch das Kanaltal © HERBERT RAFFALT
 

Die letzten Höhenmeter von Bad Hofgastein nach Böckstein haben es in sich. Um den Zug, der uns durch den Berg bringen soll, zu erreichen, müssen wir noch einmal ordentlich in die Pedale treten. Im Wiegetritt stemmen wir uns samt Gepäck gegen die Schwerkraft – und das ist gar nicht so leicht angesichts der langen Tagesetappe, die wir bereits in den Beinen haben. Etwas mehr als 120 Kilometer sind eine respektable Leistung für den ersten Tag. Müde erreichen wir den Zug in letzter Minute. Geschafft!

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.