Gleich zwei Sterne – der klassische und der grüne Michelin-Stern für Nachhaltigkeit – zeichnen die Leistungen des Kochtalents Luka Košir aus. Er verzaubert in seinem authentischen Dorfgasthaus mit slowenischer Spitzenkost, in spannender Anlehnung an skandinavische und japanische Philosophen. Und das großteils aus den reichen Schätzen, die der eigene Gemüse- und Obstgarten, ökologische Bauernhof wie auch die ökologische Entenfarm hergeben.