Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Herbert Raffalts TourentippVom Rosennock ins Kärntnerland einischaun ...

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf den Großen Rosennock.

Nur für wenige Augenblicke reißt die Wolkendecke auf und öffnet den Blick ins Land © HERBERT RAFFALT
 

Der Große Rosennock ist mit seinen 2440 Metern der zweithöchste Berg in den Kärntner Nockbergen, einem Teil der Gurktaler Alpen. Der schöne Aussichtsgipfel liegt im zentralen Teil der Nockberge, das unter der Patronanz der Unesco im Jahr 2012 als Biosphärenpark ausgezeichnet wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren