Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KirgistanDas Land, in dem Ketten auch Freiheit bedeuten

Kaum jemand kennt Kirgistan. Dabei ist das Land an der Seidenstraße das wahre Land der Berge.

Das „Herz des Tianshan“: Der Yssykköl-See liegt auf einer Höhe von 1607 Metern © byheaven/stock.adobe.com (www.pikoso.kz)
 

Das muss man sich einmal vorstellen: Mehr als 90 Prozent des Landes bestehen aus Gebirgen. Mit mehr als 2000 Gletschern, von denen die meisten keinen Namen tragen. Und mehr als die Hälfte ihrer Gipfel ragen mehr als 3000 Meter gen Himmel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren