Vorsicht, Falle!Die größten Fehler beim Kinderbetreuungsgeld

Angefangen von der richtigen Wahl des Kinderbetreuungsgeldes, über Fristen, die beachtet werden müssen, bis hin zur Zuverdienstgrenze: Was Eltern über das Kinderbetreuungsgeld wissen müssen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) Floydine - stock.adobe.com (Sabine Dietrich)
 

"Wir sind in den Beratungen oft mit Rückforderungen des Kinderbetreuungsgeldes konfrontiert, weil die Eltern zum Beispiel  die Mutter-Kind-Pass- Untersuchungen nicht rechtzeitig dem Versicherungsträger vorlegen oder einfach vergessen, den Hauptwohnsitz für das Kind anzumelden – auch dann kommt es zu Rückforderungen", erzählt die AK-Expertin Bernadette Pöcheim von der aktuellen Beratungspraxis und macht auf die wichtigsten Stolpersteine aufmerksam:

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.