Köstliche GrillrezepteSo gelingt in Rohschinken gehüllter Wels vom Grill

Am Grill ist Koch und Buchautor Adi Bittermann unschlagbar. Hier ist sein Rezept für Wels mit Rohschinken auf sommerlichem Paradeisersalat.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Waller mit Rohschinken umhüllt und sommerlichem Paradeisersalat © (c) Thomas Apolt
 

Zutaten: 1 weißfleischiges Wallerfilet (ca. 600 g), Salz, Pfeffer, 20 hauchdünne Scheiben Rohschinken, 1 kg Cocktailtomaten, 200 g Jungzwiebeln, Saft und Zesten von 1 Zitrone, 2 EL Honig, 50 g frisches Basilikum

Zubereitung:

1. Wallerfilet mit Salz und Pfeffer würzen, in 4 gleich große Stücke schneiden und kurz ziehen lassen. Dann jedes Wallerstück mit 5 Scheiben Rohschinken umwickeln.

2. Grill auf 220 Grad aufheizen, Wallerstücke auf beiden Seiten kurz scharf angrillen. In die indirekte Zone geben und etwa 5 Minuten indirekt garen. Währenddessen eine Gusseisenpfanne in den heißen Grill stellen und den Deckel schließen.

3. Inzwischen die Paradeiser halbieren und die Jungzwiebeln fein schneiden. Deckel öffnen, die halbierten Paradeiser in der heißen Pfanne kurz anschwitzen, Jungzwiebeln zugeben, mit Zitronensaft beträufeln, Zitronenzesten sowie Honig einmengen und die Paradeiser mit Salz und Pfeffer würzen. Alles kurz durchmischen und nur kurz warm werden lassen, die Paradeiser sollen nicht zerkochen!

4. Anrichten: Fisch von der indirekten Zone nehmen und auf die Paradeiser setzen, den Deckel schließen und den Fisch noch 2–3 Minuten ziehen lassen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit frischem Basilikum garnieren.

Buchtipp: Auf Tour zu den besten Grillmeistern des Landes macht sich Adi Bittermann in seinem neuen Buch „So grillt Österreich“ und spickt es außerdem mit vielfältigen Rezepten von Fleisch bis zu Süßem. Erschienen im Brandstätter-Verlag, 250 Seiten, 30 Euro.

Brandstätter/Apolt
So grillt Österreich: gespickt voll mit Rezepten von Grillmeistern © Brandstätter/Apolt

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.