AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Snack-RezeptFingerfood: Herzhafte Snackrollen mit Käse und Schinken

Herzhafte Röllchen mit Schinken und Käse schmecken als Snack oder als Beilage. So klappt es mit dem Rezept.

Knusprig gebacken: Snackrollen mit Käse © (c) TwilightArtPictures - stock.adobe.com (joerg mikus mailto_jm@arcor.de)
 

Rezept: Käse-Schinkenrollen

300 g Schinken, 100 g Bergkäse, 1/2 Bund Petersilie, 3 Schalotten, 200 g Mehl, 600 ml Milch, Muskatnuss, Salz, frischer Pfeffer aus der Mühle, zwei Spritzer Sherry; Eier, Mehl, Semmelbröseln und Pflanzenöl Panieren und Herausbacken

Zubereitung:

1. Zwiebeln klein würfeln und in einem Topf etwas Olivenöl anschwitzen.

2. Schinken und Käse klein würfeln, Petersilie klein hacken. Schinken und Petersilie in die Pfanne geben und sehr schnell Mehl dazugeben.

3. Schnell mit Milch aufgießen, alles verquirlen. Solange rühren, bis sich die Masse vom Boden löst. Mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und etwas Sherry abschmecken, dann den Käse gut untermischen und die Masse auf ein Blech streichen. Abdecken (mit Klarsichtfolie) und kühl stellen.

4. Zum Panieren zunächst in einer Schüssel 2 Eier verquirlen, Mehl und Brösel in eine eigene Schüssel füllen.

5. Zwischen zwei befeuchteten Händen etwa gleich große Rollen formen oder in einen Spritzsack füllen und eine Rolle aufspritzen. Gleich große Stücke abschneiden.

6. Die Rollen zuerst in Mehl tauchen, abklopfen, dann in Ei wenden und danach in den Bröseln wälzen.

7. Eine Pfanne mit ausreichend Pflanzenöl erhitzen und die  Schinkenrollen portionsweise herausbacken.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren