Schnupfen-KniggeWarum "Hand vorhalten" ein schlechter Rat ist

Warum Sie nicht in die Hand niesen und Bussi-Bussi meiden sollten: Verhaltensregeln für die Erkältungszeit, um den Viren zu entwischen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hand vorhalten
Hand vorhalten © (c) aynur_sh - Fotolia
 

In die Hand niesen und dann fleißig Hände zur Begrüßung schütteln. Oder: Angerotzte Taschentücher über den Schreibtisch verteilen - diese Verhaltensweisen sind in der Erkältungssaison ein absolutes Tabu. Denn: Über die Hände werden die meisten Keime übertragen und gebrauchte Taschentücher gehören in den Müll. Das sind die wichtigsten Regeln des Schnupfen-Knigge:

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.