TrinkenAromawasser: So klappt der Frischekick mit Geschmack

Kräuter, Beeren oder Gurkenstückchen: Wasser muss nicht langweilig sein! Mit diesen Zutaten "pimpen" Sie Ihren Wasserkrug.

© Fotolia
 

Klar, NUR Wasser geht auch. Aber wenn man schon viel Flüssigkeit zu sich nehmen soll - zumindest 1,5 Liter -, dann darf sie ruhig auch nach etwas schmecken! Nach Gurken, Limetten, Beeren oder Kräutern zum Beispiel. Oder vielleicht sogar nach exotischen Gewürzen?

Wie viel soll ich trinken?

Die allgemeine Empfehlung lautet, dass pro Tag sechs Gläser Wasser, Mineralwasser, ungesüßter Tee oder stark verdünnte Obst- und Gemüsesäfte getrunken werden sollen. Das entspricht 1,5 Liter pro Tag.

Klicken Sie sich durch diese Rezeptvorschläge und lassen Sie es sich schmecken!

Sommerdrinks: Frischekicks auf Rezept

Gurkenwasser mit Sanddorn

Zutaten: 1 kg Erdbeeren, 500 g Joghurt, 1/2 TL Kardamom, Zucker nach Bedarf


Zubereitung: Die gewaschenen Erdbeeren in einem Mixer pürieren, Joghurt und 200 ml Wasser dazugeben und fein mixen. Kardamom und Zucker nach Geschmack zugeben und untermixen. Den Joghurtdrink bis zum Servieren kühlstellen.

Fotolia

Himmlischer Eistee

Portionen: Für 2 Gläser


Zutaten: 2 dl Zitronenmelissentee, 2 dl Orangensaft, 1 TL Zucker, 2 EL Erdbeerpüree (aus ca. 100 g Erdbeeren), 4 Erdbeeren, gewaschen, 4 bis 6 Eiswürfel


Zubereitung: Den Tee kochen und abkühlen lassen. Ca. 100 g Erdbeeren pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen. Zucker, Erdbeerpüree und den Orangensaft hinzufügen und umrühren. Die restlichen Erdbeeren kleinschneiden und zusammen mit den Eiswürfeln ins Glas geben.

istock

Kaffee-Eiswürfel- Shake

Zubereitung: Befüllen Sie eine Eiswürfelform mit schwarzem Filterkaffee und lassen Sie die Kaffee-Eiswürfel im Tiefkühlfach gefrieren. Geben Sie die Kaffee-Eiswürfel in ein hohes Glas. Füllen Sie das Glas mit Milch auf und fertig ist der etwas andere Eiskaffee!

Fotolia

Orangen- Kardamom-Drink

Zutaten: 2 Orangen (unbehandelt) , 1 Zitrone (unbehandelt), 1 Stk. Ingwer (ca. 4 cm), 6 Minzblätter, 1 l Mineralwasser, 3 Kardamomkapseln (angedrückt), 3–4 EL Zucker (braun)


Zubereitung: Eine Orange auspressen und die andere in Scheiben schneiden. Die Zitrone ebenfalls. Alles in einen Krug oder eine Bowleschüssel geben und den Zucker unterrühren. Ingwer schälen, fein reiben und gemeinsam mit Kardamomkapseln und Minzblättern beifügen. Mit Mineralwasser aufgießen und die Früchte und die Minze mit dem Stiel eines Kochlöffels ein bisschen stampfen. Vor dem Servieren Eiswürfel hinzugeben und kühl genießen!

Wally
1/4

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Jodl
4
3
Lesenswert?

Ich wett was,...

.. diesen Beitrag hat eine Frau geschrieben. Wohl keinem Mann käme es in den Sinn, Wasser mit Gurkengeschmack zu empfehlen. Gurken gehören für Männer bestenfalls in den Salat - falls überhaupt. Frauen hingegen pappen Gurken überall hin: Ins Gesicht, ins Getränk, ...

Antworten