Cochlea-ImplantatRoboter führte Operation erfolgreich durch

Cochlea-Implantate anzubringen ist Präzisionsarbeit. Robotertechnik und neue Softwares vereinfachen den chirurgischen Eingriff immer mehr.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Roboter; Operation; Cochlea-Implantat
Die Roboter-Operation in Wien ist geglückt © Med Uni Wien/ Kawka
 

Es arbeitet 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche: unser Gehör. Egal ob es darum geht, sich mit Arbeitskollegen auszutauschen, herannahende Autos zu bemerken oder nachts bei ungewöhnlichen Geräuschen rechtzeitig wach zu werden – im Alltag ist das Hören ebenso unverzichtbar. Ist die akustische Wahrnehmung so stark beeinträchtigt, dass ein Hörgerät nicht mehr ausreichend helfen kann, oder ist ein Mensch gehörlos, kommen häufig Cochlea-Implantate zum Einsatz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!