AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eine Betroffene berichtetWie man damit umgeht, wenn der Vater depressiv ist

Katja Hauck war 14, als ihr Vater einen Suizidversuch überlebte. Wie die gesamte Familie die Krise meisterte und gestärkt daraus hervorging.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Jeder zweite Österreicher hat einen depressiven Menschen in seinem Umfeld © (c) tadamichi - stock.adobe.com (Tadamichi)
 

Gleich vorweg: „Auch ein Vater mit Depressionen kann ein guter Vater sein“, sagt Katja Hauck. Die 16-jährige Schülerin muss es wissen. Als die Depression ihres Papas, Uwe Hauck, die ganze Familie auf eine Bewährungsprobe stellt, ist sie 14 Jahre alt. Und trotzdem: Das Schicksal ihres Vaters habe der Jugendlichen gezeigt, dass man selbst aus einer schweren Krankheit gestärkt hervorgehen könne.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren