Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TraumataEpigenetik: Warum seelische Narben vererbbar sind

Angst, Gewalt, Schmerz, Verlust: Indem traumatische Erlebnisse Spuren im Erbgut hinterlassen, können sie mehrere Generationen überdauern.

Woman pulling senior grandfather in wagon
Traumata können an die nächste Generation weitergegeben werden © (c) Getty Images/fStop (Malte Mueller)
 

Schreckliche Erlebnisse prägen Menschen nachhaltig. Egal, ob Krieg, Missbrauch, Vertreibung oder ein schlimmer Unfall: In vielen Fällen bleibt der Schatten der Vergangenheit an betroffenen Personen haften – man trägt ein sogenanntes Trauma davon.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren